Seit einigen Jahren praktizieren u. a. die Städte Erftstadt und Brühl eine interkommunale Beschaffung von Feuerwehr- / und Rettungsdienstfahrzeugen. So wurde jetzt erneut für jede Stadt ein Rettungswagen beschafft. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Mercedes Sprinter 519 CDI.

 

Der Auf- bzw. Ausbau kam von der Firma Fahrtec aus Neubrandenburg. Sie hatte nach einer europaweiten Ausschreibung den Auftrag erhalten. Die Anschaffungskosten liegen bei rund 136.000 Euro pro Fahrzeug. Aufgrund der gemeinsamen Beschaffung konnten beim Aufbauer je Rettungswagen ca. 5000,- Euro einsparen werden. Das Fahrzeug hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 5 Tonnen, die Motorleistung beträgt 140 kW (190 PS). Des Weiteren verfügt es über ein Automatikgetriebe, einen Dieselpartikelfilter und es erfüllt die Abgasnorm EURO 5. Weitere Ausstattungsmerkmale: Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP), Bremsanlage mit ABS und ASR, Bremsassistent, Rückfahrkamera, Motorlaufweiterschaltung, Unfalldatenschreiber, Umfeldbeleuchtung, Navigationsgerät Daneben gehört zu dem Rettungstransportwagen eine umfangreiche medizinische Ausstattung. Sie beinhaltet u. a. Strykerfahrtrage, Strykertragestuhl mit Raupenketten, Defibrillator, Beatmungsgerät, Absauggerät, Spritzenpumpen, Schaufeltrage, Notfallrucksäcke für Kinder und Erwachsene. Das Brühler Fahrzeug ersetzt einen Rettungswagen aus dem Jahr 1999. Dieser soll künftig als technische Ausfallreserve dienen und u.a. bei Sonderlagen wie Massenanfall von Verletzten (MANV) zum Einsatz kommen.

 

   

Neueste Beiträge

   

Anmeldung Mitarbeiterportal

Nur für Mitglieder der Feuerwehr Brühl

Neuregistrierungen werden erst nach Überprüfung freigegeben.

   

Waldbrandgefahrenindex des DWD

Der Waldbrandgefahrenindex WBI beschreibt das meteorologische Potential für die Gefährdung durch Waldbrand.
Er zeigt die Waldbrandgefahr in 5 Gefahrenstufen an:
1= sehr geringe Gefahr (grün) bis 5 = sehr hohe Gefahr (lila).
(nur von März bis Oktober)

   

Unwetterwarnung des DWD

Die momentan herrschende Warnlage des DWD

   
Copyright © 2022 Feuerwehr Brühl. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung