Newsflash

Möbel und Matratzen im Keller

Ist es zulässig den Keller mit alten Möbeln und Matratzen voll zu stellen ?

Grundsätzlich können Sie in Ihrem Keller Möbel und Matratzen lagern. Flucht- und Rettungswege sollten aber ständig frei bleiben und nicht verstellt werden. Wände zwischen Kellergeschossen und Treppenräumen müssen der Feuerwiderstandsklasse F 90 entsprechen und in den wesentlichen Teilen aus nichtbrennbaren Baustoffen (F 90-A-B) hergestellt sein. Türen in diesen Wänden müssen rauchdicht und selbstschließend sein und der Feuerwiderstandsklasse T 30 entsprechen. Dies gilt nicht für Wohngebäude mit nicht mehr als zwei Wohnungen. Brandschutztüren sollten stets geschlossen sein um eine Brand- und Rauchausbreitung zu verhindern.

   

Newsflash

Grillen

Die Grillzeit beschränkt sich schon lange nicht mehr ausschließlich auf die Sommermonate. Dazu ist Grillen bei Alt und Jung viel zu beliebt.

Weiterlesen ...
   

Neueste Beiträge

   

Anmeldung Mitarbeiterportal

Nur für Mitglieder der Feuerwehr Brühl

Neuregistrierungen über den Leiter der Feuerwehr.

   

Waldbrandgefahrenindex des DWD

Der Waldbrandgefahrenindex WBI beschreibt das meteorologische Potential für die Gefährdung durch Waldbrand.
Er zeigt die Waldbrandgefahr in 5 Gefahrenstufen an:1= sehr geringe Gefahr (grün) bis 5 = sehr hohe Gefahr (lila).

   

Unwetterwarnung des DWD

Die momentan herrschende Warnlage des DWD

   
© 2019 Feuerwehr Brühl. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok