Eine Vielzahl Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Brühl haben sich im Dezember 1999 zusammengetan und den "Verein der Freunde und Förderer der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Brühl" gegründet. Wir möchten nun die Gelegenheit nutzen um uns Ihnen vorzustellen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt,

  • die Freiwillige Feuerwehr ideell und materiell zu unterstützen,
  • die Jugendarbeit innerhalb der Feuerwehr zu fördern,
  • die Feuerwehr bei der Öffentlichkeitsarbeit,
  • Spendenbewirkung und anderen Zuwendungen zu unterstützen,
  • besondere Leistungen innerhalb der Feuerwehr zu würdigen,
  • die Gemeinschaft der Feuerwehrleute zu fördern.

Sie können unsere Arbeit durch Ihre Mitgliedschaft im Förderverein oder durch Spenden an den Förderverein unterstützen.

Die Bankverbindung des Fördervereins
bei der Volksbank Rhein-Erft-Köln eG
IBAN: DE59370623650035350012 BIC: GENODED1FHH

Selbstverständlich ist der Verein der Freunde und Förderer der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Brühl e.V. als gemeinnützig anerkannt. Die Vereinsbeiträge und etwaige Spenden können steuerlich geltend gemacht werden.

Anschrift:

Verein der Freunde und Förderer der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Brühl e.V.
Rheinstraße 207
50321 Brühl

 

Einen Aufnahmeantrag und unsere Satzung können Sie hier herunterladen:

Anhänge:
DateiInfo
Diese Datei herunterladen (Antrag.pdf)Antrag.pdfAntrag auf Mitgliedschaft im Förderverein
Diese Datei herunterladen (Satzung.pdf)Satzung.pdfSatzung des Fördervereins
   

Newsflash

Weihnachten

Jedes Jahr in der Advents- und Weihnachtszeit ereignen sich zahlreiche Brände von Adventskränzen, -gestecken und Weihnachtsbäumen. Weiterlesen ...

   

Newsflash

Gitter an Fenstern

Ist es zulässig vor Fenstern Gitter zum Schutz gegen Einbruch anzubringen ?

Fenster sind eine der schwächsten Stellen am Haus und deshalb oft das Ziel von Einbrechern.

Weiterlesen ...
   

Neueste Beiträge

   

Anmeldung Mitarbeiterportal

Nur für Mitglieder der Feuerwehr Brühl

Neuregistrierungen werden erst nach Überprüfung freigegeben.

   

Waldbrandgefahrenindex des DWD

Der Waldbrandgefahrenindex WBI beschreibt das meteorologische Potential für die Gefährdung durch Waldbrand.
Er zeigt die Waldbrandgefahr in 5 Gefahrenstufen an:
1= sehr geringe Gefahr (grün) bis 5 = sehr hohe Gefahr (lila).
(nur von März bis Oktober)

   

Unwetterwarnung des DWD

Die momentan herrschende Warnlage des DWD

   
Copyright © 2022 Feuerwehr Brühl. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung